Wie arbeite ich? Das Vollmandat

Ich arbeite so, wie es sich für einen seriösen Makler gehört: ausschließlich per Vollmandat.

Vollmandat bedeutet, dass ich mich vollumfänglich um Dich und Deine Versicherungen kümmere – selbstverständlich auch um bereits bestehenden Verträge. Mit Deiner Erteilung des Mandates werde ich Dein Ansprechpartner für all Deine Versicherungsverträge – also nicht nur für die Verträge, die etwas mit Deiner ärztlichen Tätigkeit zu tun hat!
Dies hat vor allem für Dich den Vorteil, dass Du in allen Angelegenheiten, egal ob Adressänderung, Vertragsfragen und -änderungen, bis hin zum Schadenfall bin ich dann ganz für Dich da. Damit dies auch immer reibungslos funktioniert, arbeite ich nicht alleine, sondern habe ein hochkompetentes Team aus Generalisten und Spezialisten der VERMAS GmbH im Hintergrund.

Ein Ansprechpartner für Alles! (zukünftig auch per App & Videocall)

Wenn die Chemie zwischen uns stimmt und ich das Mandat mit Dir annehme, ist es egal ob Du schon Versicherungsverträge besitzt, oder nicht.
Auch ein/e (Zahn-)Medizinstudent/in oder Berufsanfänger mit „nur“ einer Haftplichtversicherung erhält bei mir den vollen Service – ohne Abstriche! Bei uns ist grundsätzlich jeder (angehende) Heilberufler willkommen und bekommt den vollen Service geboten. Wichtig ist nur, dass wir es „richtig“ machen – per Vollmandat natürlich. 😉

Die Zusammenarbeit mit mir beginnt mit Unterzeichnung des sogenannten Makler-Mandat.
Diese sind im Einzelnen:

  1. Maklervertrag (regelt die Geschäftsbeziehung im Innenverhältnis)
  2. Maklervollmacht (regelt die Vertretung im Außenverhältnis)
  3. Datenschutzerklärung (regelt die Nutzung/Verwendung Ihrer Daten)

Ohne diese drei Dokumente ist die Zusammenarbeit leider nicht möglich.

 

Wenn Du nur möchtest, das ich nur eine Versicherung, oder einen (kleinen) Teil Deiner Versicherungen betreue? Dann macht eine Zusammenarbeit keinen Sinn. So wie ein Arzt unbeschränkt für seine Behandlung haftet, hafte ich für meine Beratung. Bei halben Sachen kommt es immer zu Überschneidungen, oder noch viel schlimmer, zu Lücken…

Sei mir also bitte nicht böse, wenn es mit einer Zusammenarbeit nicht funktioniert. Ich habe die Erfahrung gemacht, dass (Geschäfts-)Beziehungen ohne selbe Augenhöhe oder gleiche Wellenlänge früher oder später scheitern. Deshalb versuche ich dem vorzubeugen indem ich vor Beginn der Zusammenarbeit diese Punkte abklopfe. Du passt zu mir, wenn Du individuelle Beratung und hochwertige Lösungen suchst und die echte Wahrheit einer „schönen“ Lüge vorziehst.